Lettering Tipps & Tricks

Lettering ? Seit Wochen sieht man überall diese wunderschönen Schriftzüge auf Tassen, Blöcken, Postkarten und und und. 

Lettering ist also Schriftzüge zu 'zeichnen' und seine Schrift in schöner Art darzustellen.

Ich hab mich dann auch mal dran gesetzt, mir ein paar neue Stifte zugelegt in verschiedenen Breiten und einfach angefangen. 

 

Zuerst hab ich mir im Internet ein paar Schriftarten angeschaut, und versucht diese nachzuzeichnen.

Ganz wichtig ist nämlich, seine eigene Schriftart zu finden, mit der man am besten Arbeiten kann.

Hier ein paar Bilder..

Nachdem ich dann mit 1-2 Schriften zufrieden war, hab ich mir einen Kalligrafie Stift zur Hand genommen (findet man in jedem guten Bastelshop und Internet) und versucht die Schriften in einem Zug zu schreiben.

Nach ewigem Versuchen und Schreiben habe ich mir im Internet einen Spruch herausgesucht und einfach versucht diesen zu 'Lettern'.

Das sah dann wie folgt aus.

Mit verschiedenen Verzierungen und kleinen Zeichnungen könnt ihr alle Schriftzüge verschönern.

Dazu könnt ihr euch auch einfach im Internet ein paar Inspirationen holen, sowie auch zu jedem Schriftzug und Spruch.

Ganz wichtig ist, -einfach machen-. 

Mit der Zeit bekommt ihr immer mehr Gefühl dafür, wann ihr wie den Stift führen müsst etc. 

Es gibt auf YouTube sehr viele Anleitungen und auch extra Bücher die euch alles erklären.

 

Mit Lettering könnt ihr ganz einfach eure Schulsachen verzieren oder Karten gestalten uvm.

Ihr könnt auch ein Bullet Journal anlegen, eine Form von 'Kalender' in dem ihr jede Seite selbst gestaltet und euren Alltag drin plant wie Essenspläne, Wochenpläne oder einfach irgendwelche Zeichnungen.

 

Eure Anika :)

-if you could draw your life, what would you draw?-